Galerie

Firmengeschichte

1966

Gründung des Lohnerodierbetriebes Herbert Walter GmbH, Entwicklungsarbeiten für AEG-Elotherm.

1978

Erstes eigene Werkzeugmaschine: die Senkerodiermaschine HW 100.


1981

Entwicklung der ersten CNC-4-Achsen-Erodiermaschine.
Baureihe 200.

1982

Erste DE 10C mit CNC-Steuerung
inkl. Automation, C-Achse und 6-fach Werkzeugwechsler.

1985

Vorstellung Portalerodierzentrum exeron 304E auf EMO Hannover.
Heute noch als Trendsetter weltweit bekannt.

1992

Gründung der DIGMA GmbH.
Ziel: Digitalisiermaschine für den Werkzeug- und Formenbau.

1995

mafell Maschinenfabrik Oberndorf (Premiumhersteller von handgeführten Elektrowerkzeugen, vornehmlich für das Holzhandwerk) übernimmt Herbert Walter GmbH als 100 %iger Gesellschafter. Umfirmierung in Walter-exeron GmbH.

1997

Erste in Deutschland gebaute Drahterodiermaschine D603 auf der EMO Hannover. Erweiterung um Großportalerodierzentrum exeron 306K.

1998

Walter-exeron GmbH erwirbt alle Rechte an der Multiform Erodiertechnik GmbH. (Frühere Deckel Erodiertechnik). Eingliederung als 100 %ige Tochter in die neu gegründete exeron-Multiform GmbH.

1999

Walter-exeron und exeron-Multiform verschmelzen zur exeron GmbH; Hauptsitz in Fluorn-Winzeln. Niederlassung Wolfratshausen bleibt Service- und Vertriebszentrum.

2005

exeron übernimmt die Marke DIGMA von den Chiron-Werken Tuttlingen. Ergänzung der bisher produzierten CNC-Senkerodierzentren um eine komplette Reihe HSC-Bearbeitungszentren.

2008

Neues Werk in Oberndorf. 30 Jahre EDM-Erodiermaschinen aus dem Hause exeron und 3 Jahre HSC-Fräsmaschinen. Auslieferung der ersten bei exeron komplett entwickelten Fräsmaschine HSC 600, als 3- und 5-Achsen-Maschine.

2013

35 Jahre Erodiermaschinen vom Werkzeugmaschinen-Hersteller exeron.
Vorstellung der neuentwickelten Fräsmaschine HSC MP7, die neue Maßstäbe im Bereich der Präzisionsbearbeitung setzt.

2015

Neue Steuerung MF30

2016

Neue Vertretung in Mexiko und in der Schweiz.
Außerdem: exeron als Referenz der OPC Foundation für OPC UA: 
www.OPCfoundation.org

2017

Die Einführung zwei neuer Systeme: die Version 2.0 der MF 30-Erodiermaschine sowie der Fräsmaschine MP7-60.000

Direkt nach oben
Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Mehr erfahren OK